Vogel- & Naturschutz


Der VNH Hain-Gründau 1975 e. V. in schwindelerregender Höhe

Am 02. und 03.11.2018 hatten der Vogel- und Naturschutzfreunde in Hain-Gründau einen Arbeitseinsatz zum Schutze der Mehlschwalben und Spatzen.
Die Mehlschwalbe – ein Kolonienbrüter – baut ihr Nest gern unter breiten Auskragungen von Häuserdächern. Ist jedoch erst mal ein Schwalbenpärchen eingezogen, sorgt der anfallende Kot oft für Ärgernis. Die schon an manchen Häusern installierten Kotbretter wurden mit Hilfe eines Hubsteigers gereinigt.
Auch eine Neuinstallation von Kotbrettern am Sozialzentrum wurden in luftiger Höhe bei diesem Arbeitseinsatz vorgenommen.
Spatzenhotels wurden ebenfalls neu montiert in der Burgstraße am E-Häuschen.

 


PicsArt_03-19-08.33.11

Der Vogel- und Naturschutz Hain-Gründau macht am K- Freitag, den 30.03.18 einen Osterspaziergang.
Wir laden alle recht herzlich ein daran teilzunehmen, wir treffen uns um 10:30 Uhr am Vereinsheim.
Wir werden eine kleine runde ums Dorf drehen und zum Ausklang auf der Kirschenallee Süßigkeiten mit den Kindern suchen, die der Osterhase natürlich dort versteckt hat.
Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Die Wege sind alle Kinderwagen tauglich, festes Schuhe sind empfehlenswert.
Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s